Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Schiedsamtszeitung

Schiedsamtszeitung, Jahrgang 1972

Nutzen Sie folgendes Suchformular, um die Anzahl der angezeigten Artikel einzuschränken.

 .

Jahrgang 1972

Heft 1

SeiteArtikel 
1Zum Jahreswechsel PDF
13Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
13NachrufePDF
14Landesbeiräte - HessenPDF
14Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
14Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, SonderlehrgangPDF
15Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
15Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - HildesheimPDF
16Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - OsnabrĂĽckPDF
2Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., Lüneburg - Betrachtungen zum Entwurf einer Niedersächsischen SchiedsmannsordnungPDF
5Buchberger, Horst, Justizoberinspektor, MĂĽnster/Westf. - Die Kosten des SĂĽhneverfahrens PDF

Heft 2

SeiteArtikel 
17Die dem Schiedsmann vor dem Sühnetermin mitgeteilte Behauptung des Beschuldigten, in der Auseinandersetzung mit dem Antragsteller von diesem erheblich körperlich verletzt worden zu sein und deshalb „Widerklage” erheben zu wollen, ist keine ausreichende EnPDF
19Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
20Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
21Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
22Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 13PDF
23Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 14PDF
24Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 15PDF
25Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 16PDF
26Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Entwurf einer SchO für Rheinl .-PfalzPDF
26Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Niedersächs. SchOPDF
26Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
26NachrufePDF
26Neue Schiedsmannsvereinigungen PDF
26Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Lebach/Saar PDF
27Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - BraunschweigPDF
27Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Harz PDF
27Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Helmstedt PDF
27Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Salzgitter PDF
29Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - BochumPDF
29Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Merzig-Wadern PDF
30Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Burbach PDF
30Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - LampertheimPDF
30Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - SeligenstadtPDF
31Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Offenbach/MainPDF
31Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - PlönPDF
32Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - PerlPDF
32Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - RendsburgPDF
32Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Merzig-Wadern PDF

Heft 3

SeiteArtikel 
33fĂĽr Saarland - Gesetz (Nr. 940) zur Ă„nderung der Schiedsmannsordnung vom 15. 11. 1971PDF
38Anmerkung zur Saarländischen SchiedsmannsordnungPDF
39Angabe einer Geschäftsnummer auf PostzustellungsaufträgenPDF
40Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., LĂĽneburg - Einiges vom GrundbuchPDF
45NachrufePDF
46Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
46Landesbeiräte - Niedersachsen PDF
46Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Niedersächs. SchOPDF
46Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, Einführungslehrgänge PDF
47Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, Einführungslehrgänge PDF
47Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Bonn PDF
47Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - HannoverPDF

Heft 4

SeiteArtikel 
49für Niedersachsen - Gesetz über das Schiedsmannswesen v. 6. 1. 1972 für Niedersachsen - Niedersächsische Schiedsmannsordnung i. d. F. d. Bekanntm. vom 28. 2. 1972 und Verwaltungsvorschriften z. Nds. SchO v. 8. 6. 1972 Sonderheft der SchsZtg. Juli 1972PDF
55Die Strafantragsfrist verlängert sich bis zum Ablauf des nächsten Werktages, wenn der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder auf einen Samstag fällt. Rügen eines Arbeitgebers gegenüber seinem Arbeitnehmer sind nach § 193 StGB nur dann strafbar, wenn PDF
57Anm. zum Beschl. des LG Nürnberg-Fürth v. 27. 12. 70 (Verlängerung der Strafantragsfrist, Rügen eines Arbeitgebers gegenüber seinem Arbeitnehmer)PDF
58Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
58NachrufePDF
59(Ăśbersicht aller SchsVereinigungenPDF
59Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Statistischer Geschäftsbericht PDF
59Statistischer Geschäftsbericht des BDS für 1971 PDF
60Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
61Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Aachen PDF
61Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Krefeld PDF
61Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Lebach/Saar PDF
62Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - HilchenbachPDF
62Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - SiegenPDF
63Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Dannenberg/ElbePDF
63Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Langen (Hess.)PDF
63Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - LĂĽneburgPDF
64Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - FĂĽrthPDF

Heft 5

SeiteArtikel 
65Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., Lüneburg - Die minderjährige Ehefrau vor dem SchiedsmannPDF
69Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 17PDF
70Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 18PDF
71Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 19PDF
72Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 20PDF
73Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 21PDF
74Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 22PDF
75Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 23PDF
76Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
76Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 24PDF
76Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Vorstandssitzung PDF
76NachrufePDF
77Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - AltenaPDF
77Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - GummersbachPDF
77Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
77Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - AurichPDF
77Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Köln PDF
78Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - BonnPDF
78Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - HannoverPDF
78Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Neustadt/RbgePDF
79Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Bad SegebergPDF
79Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - SegebergPDF
79Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - SiegburgPDF
79Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - TreysaPDF
80Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - IserlohnPDF
80Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - KölnPDF
80Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - MĂĽnster/Westf.PDF

Heft 6

SeiteArtikel 
81Erhält der Verletzte erst später Kenntnis davon, dass der Täter im Zusammenhang mit einer ihm bereits bekannten Behauptung oder Verbreitung einer Tatsache, die ihn verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, ihn gePDF
83Serwe, Dr. Ludwig Hans, Landgerichtsdirektor, Bochum - Rechtswidrigkeit und RechtfertigungsgrĂĽndePDF
93Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
93Landesbeiräte - Niedersachsen PDF
93Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Allgemeines PDF
94Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
94Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Essen PDF
94Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Gelsenkirchen PDF
95Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - GelsenkirchenPDF
95Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - WaldbrölPDF
96Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - LĂĽchowPDF
96Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - OlpePDF

Heft 7

SeiteArtikel 
101Schulte, GĂĽnter, Dipl.-Komm., Breckerfeld u. Hagen - Das fakultative SĂĽhneverfahren nach dem KĂĽndigungsschutzgesetzPDF
105Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 25PDF
106Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
107Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
107Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
107Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Allgemeines PDF
107Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Sterbegeldversicherung des BDS PDF
107NachrufePDF
107Neue Schiedsmannsvereinigungen PDF
108Landesbeiräte - Nordrhein-Westfalen PDF
109Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, Einführungslehrgänge PDF
109Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
109Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Hannover PDF
110Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Dortmund PDF
110Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Frankfurt a. M.PDF
110Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Göttingen PDF
110Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - LĂĽneburg PDF
111Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Duisburg-HambornPDF
111Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - KlevePDF
111Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - MĂĽlheim/RuhrPDF
111Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - OberhausenPDF
112Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - DuisburgPDF
97Schulte, Günter, Dipl.-Komm., Breckerfeld u. Hagen - Richtungsweisende Grußworte eines LandesgerichtspräsidentenPDF
98Serwe, Dr. Ludwig Hans, Landgerichtsdirektor, Bochum - Rechtswidrigkeit und RechtfertigungsgrĂĽndePDF

Heft 8

SeiteArtikel 
113Hat der Schiedsmann Zweifel daran, ob wegen der in dem Sühnetermin angegebenen strafbaren Handlung der Beschuldigte bereits rechtskräftig bestraft worden ist, so ist er kraft Amtes gegenüber dem Antragsteller verpflichtet, diese Zweifel zu beheben, bevor PDF
117Serwe, Dr. Ludwig Hans, Landgerichtsdirektor, Bochum - Anm. z. Urteil des LG Dortmund v. 17. 9. 1971 (Amtspflichtverletzung)PDF
123Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
123NachrufePDF
124Haushaltsplan des BDS fĂĽr 1972 PDF
124Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Haushaltsplan 1972 PDF
126Landesbeiräte - Saarland PDF
126Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
126Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - DarmstadtPDF
127Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Berlin PDF
127Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - OsnabrĂĽck PDF
128Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - KoblenzPDF

Heft 9

SeiteArtikel 
129Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., Lüneburg - Die Niedersächsische Schiedsmannsordnung und die Verwaltungsvorschriften zur Nds. SchOPDF
129fĂĽr Hessen - Gesetz zur Ă„nderung des Ortsgerichtsgesetzes und des Hessischen Schiedsmannsgesetzes v. 2. 5. 1971PDF
134Wach, Herbert, Oberstadtdirektor, Iserlohn - Zur Geschäftsübersicht 1971PDF
138Weber, Eberhard, Richter, Frankfurt a. M. - Ist eine Aufwertung des Schiedsmannsamtes möglich?PDF
140NachrufePDF
141Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
141Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, Einführungslehrgänge PDF
141Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
142Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - BraunschweigPDF
142Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Helmstedt PDF
142Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Kiel PDF
142Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - WuppertalPDF
143Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - HildesheimPDF
143Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - Winsen/LuhePDF
144Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - GroĂź-GerauPDF

Heft 10

SeiteArtikel 
145Sind verlorene Schneidezähne durch eine Prothese ersetzt worden, so ist die Frage, ob der Verletzte "in erheblicher Weise dauernd entstellt ist", nach seinem äußeren Erscheinungsbild beim Tragen der Prothese zu entscheiden (gegen BGHSt. 17, 161 = NJW 62, PDF
146Wach, Herbert, Oberstadtdirektor, Iserlohn - Anm. zum Urteil des BGH v. 29. 2. 72 (einfache oder schwere Körperverletzung, wenn Täter Schneidezähne ausgeschlagen hat)PDF
149Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., Lüneburg - Die Niedersächsische Schiedsmannsordnung und die Verwaltungsvorschriften zur Nds. SchOPDF
154Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
155Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
156Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
157Fälle aus der Praxis, Nr. 1 bis 12PDF
158Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
158Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Entwurf einer SchO für Rheinl.-Pfalz PDF
158Nachrufe PDF
158Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Harz PDF
159Landesbeiräte - HessenPDF
159Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Hagen PDF
160Dienstbesprechungen bei Amtsgerichten - PlettenbergPDF
160Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Dortmund PDF
160Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Hannover PDF

Heft 11

SeiteArtikel 
161Drischler, Karl, Justizoberamtmann a. D., Lüneburg - Die Niedersächsische Schiedsmannsordnung und die Verwaltungsvorschriften zur Nds. SchOPDF
164Schirling, Ludwig, Schiedsmann, Darmstadt - Erfahrungen eines Schiedsmanns bei der Zuziehung von Dolmetschern zur SĂĽhneverhandlung (nach dem HSchG)PDF
168Herkenrath, Wilhelm, Schiedsmann, Duisburg - Schadenersatz und Haftung im Amt des SchiedsmannsPDF
173Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
173Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Entwurf einer SchO für Rheinl.-Pfalz PDF
173Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Sitzung des Geschäftsf. Vorstandes PDF
174Neue Schiedsmannsvereinigungen PDF
175Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, Einführungslehrgänge PDF
175Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
176Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - BochumPDF

Heft 12

SeiteArtikel 
177a) Ein Strafantrag kann nicht wirksam bei einer ausländischen Polizeibehörde gestellt werden. b) Auch eine in einem ausländischen Verwaltungsstrafverfahren verhängte und vollstreckte Geldstrafe ist auf eine im Inland wegen derselben Tat erkannte GeldstrafPDF
178Wach, Herbert, Oberstadtdirektor, Iserlohn - Anm. zum Beschl. des BayObLG v. 22. 3. 72 (Strafantrag bei einer ausländischen Polizeibehörde) PDF
179Der Angeklagte, der nicht der deutschen Sprache mächtig ist, hat das Recht auf unentgeltliche Beiziehung eines Dolmetschers. Er ist nicht verpflichtet, die Gebühren zu erstatten, wenn er verurteilt wird. AG Geilenkirchen, Urt. v. 21. 6. 1971 — 3 Ds 77/71 PDF
180Weber, Eberhard, Richter, Frankfurt a. M. - Körperverletzung durch Biss eines Hundes,, ohne dass er dazu gehetzt wurde? PDF
181Wach, Herbert, Oberstadtdirektor, Iserlohn - Anm. zum Beitrag von Weber S. 180 fPDF
182Buchberger, Horst, Justizoberinspektor, MĂĽnster/Westf. - Die VergleichsniederschriftPDF
189Ehrungen und GlĂĽckwĂĽnschePDF
189Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - Allgemeines PDF
189Nachrufe PDF
190Mitteilungen u. Berichte des Vorstandes u. der Bundesgeschäftsstelle - SchsSeminar, HauptlehrgängePDF
190Neue Schiedsmannsvereinigungen PDF
190Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - Verden/Aller PDF
191Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - DarmstadtPDF
191Versammlungen und Arbeitstagungen der SchsVereinigungen - GelsenkirchenPDF